04. Mai 2017

Am Donnerstag fand um 20 Uhr in der reformierten Kirche Wattenwil ein Konzert mit dem Titel „Orgel rockt – Tour 4“ statt. Patrick Gläser hat aus vielen Anregungen aus dem Publikum für 2016/17 neue Themen aus Rock, Pop und Filmmusik herausgesucht und ein spannendes, abwechslungsreiches Konzertprogramm für die Kirchenorgel zusammengestellt. Der Eintritt zum Konzert ist frei, Spenden wurden erbeten: Ein Teil der Kollekte ist für die Kirchengemeinde bestimmt. Veranstalter ist die reformierte Kirchengemeinde Wattenwil. „Orgel rockt“ ist ein mitreissendes Solo-Konzertprojekt für die Kirchenorgel. Seit November 2009 spielt der in Öhringen (D) lebende Organist und Chorleiter Patrick Gläser aus Gehör, Herz und Gedächtnis heraus seine Coverversionen bekannter Titel aus den drei großen Genres Rock, Pop und Film. Seit Januar 2016 läuft das Programm „Tour 4“ mit einer Programmauswahl, die sich wieder an Publikumswünschen orientiert. Mit dabei sind u. a. „ Viva la vida“, „Jump“, „Game of Thrones“, „Summer of 69“ und „Final Countdown“. Die beliebtesten Titel aus den ersten Programmen bleiben auch in Tour 4 wieder als Zugaben erhalten.