12.+13. Oktober 2018

Der Frauenverein, die reformierte Kirchgemeinde und die SP organisieren zusammen den Bring- und Holtag. Die Bevölkerung kann alle intakten und sauberen Gegenstände vorbeibringen. Am zweiten Tag finden die abgelieferten Gegenstände dann neue Besitzer. Mit einer freiwilligen Spende werden allfällige Entsorgungskosten gedeckt.