17. August 2018

Urs Kriesi übergibt das Präsidentenamt des FC an Silvan Dauner. Nach 36 Jahren im Vorstand, davon viele als Präsident, übergibt Urs Kriesi „seinen FC“ an Silvan Dauner. In seiner Abschiedsbotschaft im Kick Off erwähnt Kriesi, dass er einen gut strukturierten und finanziell gesunden Fussballclub übergibt. Wir vom Blog sagen: „Danke Urs für Dein grosses Engagement“.