5. Oktober 2016

Der Wattenwiler-Märit hat Tradition und eine lange Geschichte. Die jährlichen Anfragen der Marktfahrer nehmen zu und es müssen Absagen erteilt werden. Wattenwil befindet sich in Festlaune, ein Durchkommen in der Märitmeile braucht Geduld und Zeit. Aber man hat es ja nicht pressant. Da und dort einen Schwatz und Anstossen auf gute Zeiten, ein gemütliches Zusammensitzen und Feiern bis weit nach Mitternacht. Auch dieses Jahr wurde der Märit wieder von über 10‘000 Menschen besucht. Sehr zu Freude der Marktanbieter.